Termine

28.02.2024, 18:30 Uhr - 18:31 Uhr
öffentlich
Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) - abgesagt
OV Büro

Projekt "Bergfest?!" - SPD beschließt Positionspapier

Veröffentlicht am 19.03.2023 in Allgemein

Die SPD diskutierte verschiedene Forderungen und erarbeitete das Positionspapier zum Projekt "Bergfest?!"

Die SPD Dülmen hat auf ihrer Mitgliederversammlung das Projekt "Bergfest?!" gestartet. Damit zieht die Partei ein erstes Zwischenfazit der aktuellen Ratsperiode, die von 2020 bis 2025 geht. "Wir haben jetzt quasi Halbzeit der Ratsarbeit. Wir wollen deshalb unsere Arbeit, aber auch die der Ratsmehrheit beleuchten und noch einmal unsere wichtigsten Forderungen nachschärfen", erläutert Vorsitzender Simon Peletz die Hintergründe zu dem Projekt. Dafür verabschiedeten die Mitglieder einstimmig ein Positionspapier, das die wichtigsten fünf Forderungen hervorhebt.

Die Mitgliederversammlung war dabei workshopähnlich aufgebaut - an drei Thementafeln diskutierten sie verschiedene Forderungen, ergänzten und erweiterten sie, und nahmen abschließend eine Präferierung vor. Dadurch wurden die wichtigsten fünf Forderungen herausgearbeitet. "In diesen Punkten sehen wir den dringendsten Handlungsbedarf, weshalb sich die SPD hierfür in den nächsten Jahren stark machen wird", erklärt Peletz.

Diese fünf Punkte sind der SPD am Wichtigsten:

  1. Wir modernisieren Dülmens Wohnungspolitik: Aktivere Rolle der Stadt für bezahlbares Wohnen und Gestaltungsmöglichkeiten!
  2. Wir beenden das "Grauen" in der Innenstadt: Mehr Bäume und Wasser in Dülmen!
  3. Wir stärken Familien: Kindertagesstätten und Offene Ganztagsschule gebührenfrei machen!
  4. Wir schaffen nachhaltige Bauprojekte: Dülmener Bauleitplanung und Bauprojekte klimafreundlich und nachhaltig gestalten!
  5. Wir stärken Dülmen und seine Ortsteile: Regionale Projekte und Events für ein aktives Stadt- und Dorfleben!

"Das von CDU und Grünen im vergangenen Jahr beschlossene millionenschwere Haushaltsdefizit schränkt den Handlungsspielraum ein und belastet die Bürgerinnen und Bürger durch Steuererhöhungen", kritisiert das Positionspapier auch die Ratsmehrheit. "Die SPD Dülmen setzt sich dafür ein, mit dem Positionspapier Dülmens Zukunft mutig und aktiv zu gestalten."

Die Forderungen sollen im nächsten Schritt mit der Bevölkerung diskutiert werden: Am nächsten Samstag (25.03.) sucht die Partei im Rahmen des Frühlingsmarktes das Gespräch mit der Bevölkerung. "Wir sind gespannt auf den Input und die Diskussionen mit den Menschen", freut sich Peletz.

Das gesamte Positionspapier mit ausführlichen Erläuterungen wird in Kürze auf der Homepage zur Verfügung gestellt. 

 

 

Termine

28.02.2024, 18:30 Uhr - 18:31 Uhr
öffentlich
Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA) - abgesagt
OV Büro

19.03.2024, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
AK Umwelt
OV Büro

26.03.2024, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA)
OV Büro

23.04.2024, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA)
OV Büro

28.05.2024, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
Arbeitsgemeinschaft für Arbeit (AfA)
OV Büro

Alle Termine

SPD-Bürgertreff

Viktorstraße 9

Aufgrund der Corona-Situation
Nur nach Vereinbarung: 

zukunft@spd-duelmen.de

Downloads

Wahlprogramm