SPD-Fraktion fordert "Nette Toiletten" für Dülmen

Veröffentlicht am 27.07.2022 in Allgemein

Die Idee für die "Nette Toilette" entstand in der AG 60plus, hier ihr Vorsitzender Reinhard Redmann.

Die SPD-Fraktion möchte die Stadtverwaltung damit beauftragen, sich für die Innenstadt dem System „Nette Toilette“ anzuschließen. Fraktionsvorsitzender Andreas Bier erläutert näher, was sich dahinter verbirgt: „Die Kommune arbeitet mit lokalen Händlern zusammen, um beispielsweise älteren Menschen, Familien mit kleinen Kindern oder Touristen ein breites Angebot an öffentlich zugänglichen Toiletten zu machen.“

Das System sei bereits in 300 Gemeinden eingeführt worden, im Kreis Coesfeld etwa in Coesfeld und Lüdinghausen. Für Bier hat das System mehrere Vorteile: „Es gibt häufig zu wenig öffentliche Toiletten, die im Bedarfsfall zu weit entfernt oder nicht geöffnet sind. Bei dem System ‚Nette Toilette‘ kann man wiederum einfach per App oder auch vor Ort mit einem sichtbaren Aufkleber Toiletten finden, die man kostenfrei benutzen darf.“

So sind insbesondere Einrichtungen und Restaurants klassische Teilnehmer an diesem System. Sie erhalten im Gegenzug von der Stadt eine monatliche Pauschale für die Reinigung und Instandhaltung. Die Idee zu dem Antrag kam dabei aus einer SPD-internen Arbeitsgemeinschaft für Senioren, der AG 60plus. Der AG-Vorsitzende Reinhard Redmann ist von den Vorzügen überzeugt: „Die jahrelangen Erfahrungen anderer Städte haben gezeigt, dass neben den Vorteilen für Besucher der Innenstadt auch die wirtschaftlichen Auswirkungen auf den städtischen Haushalt mindestens neutral, eher sogar entlastend sind – eine klassische Win-Win-Situation.“ Dennoch müssten zunächst Mittel bereitgestellt werden, weshalb die SPD-Fraktion entsprechende Finanzmittel für das Haushaltsjahr 2023 mitbeantragt.

Unterstützung erhält die SPD dabei von der Viktor GmbH, die die Einführung des Systems „Nette Toilette“ als Gemeinschaftsprojekt vor der Corona-Pandemie vorgeschlagen hat. Politisch diskutiert wird der Vorschlag vermutlich erst in der nächsten Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses Ende August.

 

Termine

28.09.2022, 19:00 Uhr
öffentlich
Mitgliederversammlung
Maria-Ludwig-Stift, Coesfelder Straße 120

29.09.2022, 17:00 Uhr
öffentlich
Medizinische Aspekte im Alter
einsA, Bült 5, Raum 1

06.10.2022, 17:00 Uhr
öffentlich
Gesunde Ernährung im Alter
einsA, Bült 5, Raum 1

13.10.2022, 17:00 Uhr
öffentlich
Sport und Bewegung im Alter
einsA, Bült 5, Raum 1

Alle Termine

SPD-Bürgertreff

Viktorstraße 9

Aufgrund der Corona-Situation
Nur nach Vereinbarung: 

zukunft@spd-duelmen.de