09.05.2022 in Allgemein

"Dringender Handlungsbedarf": Stinka an der Hiddingseler Straße

 
Ratsherr Sven Pietras (l.) zeigte SPD-Landtagskandidat André Stinka das Gefährdungspotential der Hiddingseler Straße.

Auf Einladung des Dernekämper SPD-Ratsherrn Sven Pietras schaute sich Landtagskandidat André Stinka die Situation des Fuß- und Radwegs an der Hiddingseler Straße an. Vor Schulbeginn zeigte Pietras ihm gemeinsam mit Anwohnern die Gefahrenpunkte. Stinka war schockiert von der Situation: "Hier ist dringender Handlungsbedarf!"

03.05.2022 in Allgemein

Spitzenkandidat Thomas Kutschaty besucht Dülmen

 
Andries Broekhuijsen (l.) zeigt Spitzenkandidat Thomas Kutschaty (m.) und Landtagskandidat André Stinka die Produktion.

Im spannenden Wahlkampf um die Mehrheit im nordrhein-westfälischen Landtag hat der SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty nun auch in Dülmen Halt gemacht. Kutschaty besuchte gemeinsam mit dem Landtagskandidaten André Stinka die Firma Becker Robotics auf dem Kasernengelände. Geschäftsführer Andries Broekhuijsen führte sie durch die Produktionsstätten, in denen Roboterarme insbesondere für die Autoindustrie ausgestattet werden.

05.04.2022 in Allgemein

"Für Regierungswechsel kämpfen": Mitgliederversammlung zum Start des Landtags-Wahlkampfs

 
Die Zukunft fest im Blick: André Stinka betonte die Fortschrittlichkeit im SPD-Wahlprogramm.

In den anstehenden Landtagswahlkampf startete die SPD Dülmen mit einer Mitgliederversammlung. Ortsvereinsvorsitzender Simon Peletz begrüßte im Seesaal am Bulderner See André Stinka, aktueller Landtagsabgeordneter für den Kreis Coesfeld und Direktkandidat bei der anstehenden Landtagswahl am 15. Mai. "Mit André haben wir seit Jahren eine starke Stimme für Dülmen und den Kreis Coesfeld im Landtag", betonte Peletz.

21.03.2022 in Allgemein

SPD will Erinnerungskultur am Munitionsdepot Visbeck vorantreiben

 
Das Sondermunitionsdepot Visbeck soll zu einem außerschulischen Lern- und Gedenkort werden.

Jahrelang hat die SPD für den Erhalt und die Begehbarkeit des Sondermunitionsdepots Visbeck gekämpft - dort wurden im Kalten Krieg mutmaßlich amerikanische Atomsprengköpfe gelagert. Die damalige Funktion und der Erhaltungszustand ist in Deutschland beinahe einmalig. Jetzt hat die SPD-Ratfraktion im Kulturausschuss einen Sachstandsbericht eingefordert.

17.02.2022 in Allgemein

Jugendliche stärker beteiligen: SPD-Fraktion beantragt Jugendrat

 
Jan Fromme (l.) und Andreas Bier fordern mit der SPD-Fraktion einen Jugendrat für Dülmen.

Die SPD-Fraktion fordert die Einrichtung eines Jugendrates für Dülmen. SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Bier lobt dabei die enge Zusammenarbeit mit der Jugendorganisation der SPD, den Jusos: "Die gute Vorarbeit hat diesen fundierten Antrag erst ermöglicht." Auch Jusos-Vorsitzender Jan Fromme freut sich über die gute Zusammenarbeit: "Wir haben viel Unterstützung erfahren. Wir sind sehr zufrieden mit dem Antragsergebnis."

SPD-Bürgertreff

Viktorstraße 9

Aufgrund der Corona-Situation
Nur nach Vereinbarung: 

zukunft@spd-duelmen.de